Botanika-Tagesseminar: Geduld üben, gelassen sein

 

Geshe Pema SamtenÜbersetzung: Oliver Petersen


Termin: 31.08.19 | Tagesseminar
Zeit:      Sa., 11 — 17.30 Uhr
Ort:       Botanika Bremen

 

Geduld ist eine der Sechs Vollkommenheiten, die auf dem Weg zur Erleuchtung geübt werden und gehört zu den kraftvollsten geistigen Übungen im Buddhismus. Geduld bedeutet, in schwierigen Situationen innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu bewahren und nicht die Herrschaft über den Geist zu verlieren. In den buddhistischen Schriften werden drei Arten der Geduld erklärt: Die Geduld gegenüber Schädigern, die Geduld angesichts von Leiden und die Geduld der Entschlossenheit bei der spirituellen Praxis. Geshe Pema Samten wird an dem Tag die verschiedenen Arten der Geduld erläutern und dazu einige Übungen anleiten.

 


Seminar-Nr.:  1908-BO-01

Auch ohne Anmeldung an der Tageskasse

Beitrag: 60 € | 45 € (Ermäßigung)

Anmeldebogen (PDF)

Weitere Infos zur Anmeldung

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics