Weitere Programmschwerpunkte

Mit einem generationsübergreifenden Angebot greift das Tibetische Zentrum die ganz speziellen Anforderungen von Familien, Kindern, Jugendlichen sowie Menschen in der reifen Lebensphase auf. Im Dialog mit allen Generationen zeigt sich eine unerschöpfliche Kraft von Meditation, Wissen und dem Austausch darüber. Ob jung oder nicht mehr so jung, alle sollen dabei vor allem auch die Freude an der Geistesschulung und der Gemeinschaft erfahren.

Die Zukunft liegt in den Händen der Kinder und Jugendlichen. Deshalb ist sind Praxisübungen für die nächste Generation auch ein Herzensanliegen unseres Schirmherrn, dem 14. Dalai Lama. Wir erweitern unser Veranstaltungsspektrum für die ganze Familie kontinuierlich.

Die Lebensspanne ab 60+ hat ein großes Potenzial für Wachstum, Glück und einen erfüllenden Beitrag für die Gesellschaft. In regelmäßigen Terminen gibt es die Möglichkeit für Meditation uns Austausch.