Herzlich willkommen auf der Webseite des Tibetischen Zentrums e. V. und seines Meditationshauses Semkye Ling

 

Das Tibetische Zentrum e. V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein zur Vermittlung des Buddhismus in Theorie und Praxis sowie zur Förderung von Gewaltlosigkeit und Toleranz. Er wurde 1977 in Hamburg unter der Schirmherrschaft S. H. des 14. Dalai Lama gegründet. Sie finden hier viele Informationen und ein umfangreiches Angebot an Kursen, Meditationen und Veranstaltungen für Interessierte, Neueinsteiger und erfahrene Buddhistinnen und Buddhisten.

 

Tagesseminar Ich bin bei dir, wenn Du mich brauchst

mit Lisa Freund am Sonntag 28.10.18 in unserem schönen Tempel, kann man sich den schwierigen Themen Krisen und Sterben widmen.

Weiter lesen ...

Hamburger Welthospitzwoche und Welthospiztag

Am 13. Oktober findet in Hamburg am Rathausmarkt der Welthospiztag statt. Im Anschluss daran finden bei der Hamburger Hospitzwoche vom 14. bis zum 21. Oktober in der ganzen Stadt Veranstaltungen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer. 
Im Tibetischen Zentrum gibt es außer dem  Vortrag am 14.10.18 zwei weitere Veranstaltungen zum Thema bei uns im Herbst/Winter:
Tagesseminar Ich bin bei dir, wenn Du mich brauchst mit Lisa Freund am 28.10.18
Seminar Umgang mit dem Tod mit Dr. Wilfried Reuter und Oliver Petersen in unserem Meditationshaus Semkye Ling in der Heide vom 12.-16.12.18

Weiter lesen ...

Umgang mit dem Tod mit Wilfried Reuter und Oliver Petersen

Vom 12. - 16.12.18 findet ein weiteres Seminar zum Thema Sterben und Tod statt:
Der Buddhismus gibt Anregungen zur Vorbereitung auf das Sterben, zur Sterbebegleitung und Trauerar­beit. In diesem Seminar erfahren wir, wie die Auseinandersetzung mit dem Tod spirituellen Fortschritt er ­möglicht.

Weiter lesen ...

Das neue Programmheft 1. Halbjahr 2019 ist da

Das neue Programmheft für das 1. Halbjahr 2019 ist fertig. Wir freuen uns riesig über ein abwechlungsreiches Programm. Damit Sie Ihre Urlaube planen können, finden Sie Klausurtermine sogar schon bis Anfang 2020. Gleich anmelden!

Weiter lesen ...

Ost/West — Modul I Wissen, Weisheit und Religion

— Wie stehen Naturwissenschaft (Wissen), Philosophie (Weisheit) und Religion (Spiritualität) zueinander?
Dies ist Modul I vom Jahreskurs Ost/West — Westliche Denkmodelle im Spiegel des Buddhismus
mit 5 einzeln buchbaren Modulen.

Weiter lesen ...

 

Systematisches Studium des Buddhismus: Beginn Oktober 2018

Einstieg noch möglich! können Sie, direkt oder von zu Hause aus den Buddhismus studieren, wie er in der tibetischen Tradition überliefert wird. Das Studium bietet fundiertes Wissen und die Grundlage für meditative Geistesschulung im Buddhismus. Achtung: Start nur alle 2 Jahre!

Weiter lesen ...

Ost/West — Westliche Denkmodelle im Spiegel des Buddhismus

Ab 21. Oktober 2018 | Jahreskurs | Im Spiegel westlicher Denker und bahnbrechender wissenschaftlicher Erkenntnisse können wir die zentralen Aspekte der buddhistischen Weisheitslehre präzisieren und auf neue Art deuten. (Foto: Pixabay)

Weiter lesen ...

Śāntidevas Wissen für die heutige Zeit — Weisheit und Mitgefühl

Ab Oktober 2018 | Jahreskurs | Lt. S. H. einer der wichtigsten Mahāyāna-Lehrtexte. All jene, die großes Interesse an einem ethischen und mitfühlenden Leben haben, können sich in diesem Jahreskurs von der buddhistischen Lebensweise inspirieren lassen, eigene Erfahrungen sammeln und sich mit anderen austauschen.

Weiter lesen ...

Arbeitswochende im wunderschönen Semkye Ling

Alle Jahre wieder, genauer gesagt im Frühjahr und Herbst findet
das Arbeitswochenende in Semkye Ling statt. Vom 26. - 28.10.18, wird fleißig mit Hand und Herz praktiziert. Dieses Mal steht unter anderem große Küchenrenovierung an.

Weiter lesen ...

Die drei Arten des Mitgefühls

Beim Seminar vom 08. - 11.11.18 in der Heide erklärt
Geshe Pema Samten, was Mitgefühl ist, welche enorme Bedeutung es für die geistige Entwicklung hat und wie wir es praktizieren. Der Schwerpunkt liegt auf den „Drei Artendes des Mitgefühls“, wie sie Candrakīrti überliefert hat.

Weiter lesen ...

News

Vortrag »Einführung in die buddhistische Philosophie«

DO 25.10.18 | 19 — 20.30 Uhr Geshe Pema Samten wird mit diesem Vortrag in die buddhistische Philosophie einführen und einen kurzen Einblick in die...

Weiter lesen ...

Filmtipp: DAS STILLE LEUCHTEN – ab 25. Okt in Hamburg

Ab dem 25. Okt zu sehen in Hamburg im Abaton Kino. Der französische Fußballverband war der erste Sportverband weltweit, der „Bewusstheit“ und...

Weiter lesen ...

Buddhas Weg zum Glück - Vortrag in der Botanika Bremen

Vortrag am 29.10.18 um 19 Uhr. Wie können wir unser inneres Po­ten­zial entfalten und dauerhaftes Glück erlangen? Die Antwort darauf gibt der...

Weiter lesen ...

Eat – Sleep – Repeat Ist das alles? Junger Interreligiöser Dialog

FR 23.11.2018 | 17.00 – 20.00 Uhr Früh morgens aufstehen und dann frühstücken. Anschließend zur Schule, Arbeit oder in die Uni fahren. Spät abends...

Weiter lesen ...

Unterweisungen von S. H. live und simultan übersetzt

Vom 03. - 06. Oktober gibt S. H. der 14 Dalai Lama Unterweisungen zu Chandrakirtis "Einführung in den Mittleren Weg". Die Veranstaltung wird live...

Weiter lesen ...
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics