Herzlich willkommen auf der Webseite des Tibetischen Zentrums e. V. und seines Meditationshauses Semkye Ling

 

Das Tibetische Zentrum e. V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein zur Vermittlung des Buddhismus in Theorie und Praxis sowie zur Förderung von Gewaltlosigkeit und Toleranz. Er wurde 1977 in Hamburg unter der Schirmherrschaft S. H. des 14. Dalai Lama gegründet. Sie finden hier viele Informationen und ein umfangreiches Angebot an Kursen, Meditationen und Veranstaltungen für Interessierte, Neueinsteiger und erfahrene Buddhistinnen und Buddhisten.

 

Alljährliche Mitgliederversammlung im Tibetischen Zentrum

Am Sonntag den 23.09.18 versammeln wir uns wieder- nur für Mitglieder!
Infos über die Straßensperrungen- betrifft den Heimweg- wegen dem Marathon gibt es hier: Streckenplan und Sperrungen Die U-Bahn fährt normal, die Busse haben teilweise Umleitungen: http://www.geofox.de/jsf/showScheduleVariances.seam.

Weiter lesen ...

Ost/West — Westliche Denkmodelle im Spiegel des Buddhismus

Ab 21. Oktober 2018 | Jahreskurs | Im Spiegel westlicher Denker und bahnbrechender wissenschaftlicher Erkenntnisse können wir die zentralen Aspekte der buddhistischen Weisheitslehre präzisieren und auf neue Art deuten. (Foto: Pixabay)

Weiter lesen ...

Kinder- und Jugendtag in Hamburg-Berne

Am Sonntag den zweiten Advent wollen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen (9-17 Jahren) umweltfreundliche Kosmetik-Artikel für den Eigengebrauch und zum Verschenken und sogenannte Bienenblumen-Kugeln für eine Blütenpracht im nächsten Frühjahr herstellen.
Infos

Weiter lesen ...

Die Drei Hauptaspekte des Pfades - In 4 Terminen

ab 13. September mit Bhikṣu Gen Lobsang Choejor, Übersetzung Jens Grotefendt. Dieser essenzielle Text des tibeti­schen Meisters Je Tsongkapa mit den Themen: Entsagung, Erleuch­tungsgeist und Weisheit eignet sich als praktische Anleitung, um unsere Alltagserfahrungen aus buddhisti­scher Perspektive zu betrachten. 

Weiter lesen ...

"Abschied nehmen" - Vortrag über Hilfe für Trauernde

aus buddhistischer Sicht mit Dr. Wilfried Reuter am 14. Oktober 15:00 - 17:00 Uhr im Tibetischen Zentrum. Veranstaltung im Rahmen der Hamburger Hospizwoche. Infos

Weiter lesen ...

 

Auftaktveranstaltung vom Grundstudium Lehrgang XIII

Es beginnt für alle angemeldeten Studierenden mit einer gemeinsamen Auftaktver­anstaltung zum Kennenlernen, Aus­tausch und ersten Schulung am 05. und 06. Oktober. Angemeldete erhalten vorab Ort und zeitlichen Ablauf. Infos.

Weiter lesen ...

Systematisches Studium des Buddhismus: Beginn Oktober 2018

Ab Oktober können Sie, direkt oder von zu Hause aus den Buddhismus studieren, wie er in der tibetischen Tradition überliefert wird. Das Studium bietet fundiertes Wissen und die Grundlage für meditative Geistesschulung im Buddhismus. Achtung: Start nur alle 2 Jahre!

Weiter lesen ...

Vortrag: Cultivating Emotional Balance

28.09.2018
Cultivating Emotional Balance ist so konzipiert, dass Teilnehmende durch die Kultivierung konstruktiver emotionaler Erfahrungen, die Reduzierung destruktiver Gefühle und die Entwicklung geistiger Ausgeglichenheit ihr Bewusstsein für ihr Gefühlsleben verbessern und ihre Resilienz stärken. Neben der Vermittlung affektiver und kontemplativer Kompetenzen bringt CEB diese in den Kontext einer sinnhaften Lebensausrichtung und fördert so, die eigene Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung.

Weiter lesen ...

Mahakala-Segensinitiation am 3. Oktober 2018

Mahā­kāla („Der große Schwarze“) ist eine zornvolle Manifestation von Avalo­kiteśvara, dem Buddha des Mitge­fühls. Die Praxis von Mahākāla hilft uns, solche Hindernisse zu überwinden und gute Bedingungen für unsere geistige Entwicklung zu schaffen. Die TeilnehmerInnen sollten in der buddhistisch­tantrischen Praxis erfahren sein oder zumindest Vertrauen in das Tantra verspüren sowie mit der Schulung von Entsagung, Bodhicitta und der rechten Sichtweise vertraut sein.

Weiter lesen ...

Śāntidevas Wissen für die heutige Zeit — Weisheit und Mitgefühl

Ab Oktober 2018 | Jahreskurs | All jene, die großes Interesse an einem ethischen und mitfühlenden Leben haben, können sich in diesem Jahreskurs von der buddhistischen Lebensweise inspirieren lassen, eigene Erfahrungen sammeln und sich mit anderen austauschen. 

Weiter lesen ...

News

Heilige Sandmandalas und Segensrituale im Sommer 2018

Sommertour 2018: letzte Station Leipzig! Tibetische Mönche der Kloster-Universität Sera Je in Indien streuen auch dieses Jahr an verschiedenen Orten...

Weiter lesen ...

Der letzte Dalai Lama - Samstag im ABATON mit Oliver Petersen

Am Samtag um 12:50 Uhr läuft im Abaton-Kino nochmals der Film "Der letzte Dalai Lama". Als Gast wird Oliver Petersen mit vor Ort sein und für Fragen...

Weiter lesen ...

Friedensgebete mit Tibetischen Mönchen in Lüneburg

Am 13. September um 19:00 Uhr findet in Lüneburg zusammen mit drei Geshes aus Sera Jey ein gemeinsames Friedensgebet statt. Hier gibt es Infos.

Weiter lesen ...

Tibetische Puls- und Ernährungsberatung

Liebe Freunde der tibetischen Medizin, am Donnerstag, 20.9. wird Amchi Dechen Dorje (aus Bhutan) in der Praxis von Sigrid Molineus Beratungen geben. ...

Weiter lesen ...

Belehrungen von S. H. mit Live-Übersetzung: 04. - 07. September

Live-Übertragung der viertägigen Unterweisung S. H. des 14. Dalai Lamas über Buddhapalitas "Kommentar zur Grundlegenden Weisheit des Mittleren...

Weiter lesen ...
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics