Wir suchen Hilfe für das Sommercamp

Essen

Das Sommercamp braucht drigend noch einen Koch (m/w/d)

Leider konnten wir das Küchenteam bisher nicht vollständig besetzen. Wie das Leben so ist - alles verändert sich. Was wir brauchen, sind 1-2 Personen, die entweder im Kochen ausgebildet und auch erfahren sind oder solche, die semiprofessionelle Erfahrung mitbringen. Was heißt das? ... Hier gibt es alle Informationen, bitte sehr gerne weiterreichen!

Wir suchen jemanden für die Ton- und Filmtechnik für dieses und zukünftige Sommercamps!

Der Ton- und Filmtechniker, der uns während vieler Sommercamps super hilfreich zur Seite gestanden hat, kann dies leider nicht mehr tun. Deshalb suchen wir jetzt jemanden, der oder die diese verantwortungsvolle Aufgabe gern übernehmen möchte und fundierte fachliche Voraussetzungen, sowie eine Verbindung zum Dharma mitbringt. Es ist nicht unbedingt notwendig, dass die Fachkenntnisse aus der beruflichen Tätigkeit als Ton- und Filmtechniker*in stammen. Wer sich die Kenntnisse auf diesem Gebiet durch eine regelmäßig und ernsthaft betriebene Hobbytätigkeit angeeignet hat, käme auch in Frage.

Dieser Job ist ein Ehrenamt. Finanziell gesehen, lohnt sich dieser Einsatz leider nicht. Auf anderer Ebene schon! Gemeinsam eine stabile und möglichst reibungslos funktionierende Basis für zehn Tage kostbare Dharma-Belehrungen und ein harmonisches und fröhliches Miteinander zu schaffen, ist ohne Frage etwas sehr Heilsames. Unterkunft und Verpflegung sind natürlich kostenlos und die Dharma-Belehrungen auch, da die Technik im Veranstaltungszelt aufgebaut ist. Am Ende gibt es zusätzlich ein Geschenk.

Ein Teil des Sommercamp-Teams

Unser Sommercamp-Team besteht aus dreißig hoch motivierten, vorwiegend ehrenamtlichen, freundlichen und fröhlichen Menschen. Siebenmal haben wir gemeinsam das Sommercamp gerockt - dieses Jahr wird, nach dreijähriger Unterbrechung durch Corona, das achte Mal sein.

Wir vom Sommercamp-Team würden uns riesig freuen, wenn sich ein teamfähiger und fröhlicher Mensch bei uns meldet, der oder die sich auch noch gut in Ton- und Filmtechnik auskennt! Wir wünschen uns natürlich auch, dass er oder sie es nächstes Jahr wieder tut! Die technische Ausstattung ist vorhanden.

Bitte unter der Email-Adresse sommercamp(at)tibet.de melden.