News

Fallen heißt Fliegen

Meditation in Zeiten der existentiellen Krise: eine gute Medizin? 08.10.22 | Vortrag mit Dr. med. Dr. phil. Friederike Boissevain, MAS.

Loslassen, abgeben, Frieden finden: immer wieder ist von diesen Worten die Rede, wenn es darum geht, wie wir mit einer existenziellen Krise umgehen sollen. Alter, Krankheit, Tod: Meditation als Antidot? Was vermag Meditation im Anblick einer Lebenskrise, bei Verlust oder schwerer Krankheit? Stellt sie eine gute Medizin dar oder eher eine weitere, nahezu unlösbare Aufgabe? Diesen Fragen möchte sich der Impulsvortrag widmen, der auf eine rege Diskussion hofft.

Veranstaltung innerhalb der Hospizwoche Hamburg 2022      Flyer zur Welthospizwoche.

Auf Spendenbasis. Mehr Infos HIER.