Meditation

Artikel zum Thema Meditationaus der Zeitschrift "Tibet und Buddhismus".

Aufbau einer analytischen Meditation

Ziel der Meditation ist es, den Geist mit jedem gewünschten Meditationsinhalt über längere Zeit beschäftigen zu können. Es wäre falsch, völlig planlos...

Weiter lesen ...

Fünf Mittel gegen störende Gedanken

So habe ich gehört: Einst weilte der Erhabene in Anathapindikas Bhikkhuheim im Jetahain bei Savatthi. Dort sprach er zu den Bhikkhus: "Wer meditieren...

Weiter lesen ...

Die Vergegenwärtigung des Atems - Teil 1

Die Meditation der Vergegenwärtigung wurde vom Buddha als eine zentrale Übung gelehrt. In der Theravada- Tradition ist sie eine der wichtigsten...

Weiter lesen ...

Shamatha - die Entfaltung der Konzentration

Die buddhistische Meditation umfaßt analytische und konzentrative Techniken als Mittel gegen die Hindernisse im Geist, die nach der Lehre des Buddha...

Weiter lesen ...

"Keine Verwirklichungen ohne intensive Meditationspraxis"

Frage: Der indische Meister Atisha hat klargemacht, daß die optimale Praxis darin besteht, in einem Leben, ja sogar an einem Tag die Übungen von Sutra...

Weiter lesen ...

Klausuren stärken die Kraft der Meditation

Frage: Sind Sie mit dem Verlauf der ersten Klausuren im Meditationshaus Semkye Ling zufrieden?

Geshe-la: Ja, die Klausuren sind sehr gut verlaufen,...

Weiter lesen ...
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics