Leerheit

Artikel zum Thema Leerheit aus der Zeitschrift "Tibet und Buddhismus".

Interview mit dem Tibetisch-Übersetzer Jeffrey Hopkins von Birgit Stratmann

Jeffrey Hopkins ist einer der bekanntesten westlichen Buddhismuslehrer und einer der profiliertesten Tibetisch-Übersetzer. Er spricht im Interview...

Weiter lesen ...

Meditationsversuche im Tantra

„... am Morgen werdet ihr durch den Gesang der Göttinnen geweckt. Sie singen euch das Lied des Abhängigen Entstehens.“ Diese Worte des alten,...

Weiter lesen ...

Die Sieben Zweige - Die Meditation sorgsam vorbereiten

Im Buddhismus gibt es die Übung der Sieben Zweige – Zweige deswegen, weil sie die Hauptpraxis unterstützen. Dabei geht es darum, Verdienste...

Weiter lesen ...

Leiden ist unnötig, weil es auf Täuschung beruht

Wir leben in einem Zustand permanenter Täuschung über die eigentliche Bestehensweise von uns selbst und der Welt. Dadurch geraten wir immer wieder in...

Weiter lesen ...

Annäherung an die Leerheit

Wie können wir uns dem schwierigen philosophischen Thema der Leerheit nähern? Lama Zopa Rinpoche gibt eine verblüffend einfache und zugleich...

Weiter lesen ...

Wie existiert der EURO?

In der Meditation versuchen wir, unseren Geist mit heilsamen, konstruktiven Aspekten der Wirklichkeit vertraut zu machen und Projektionen, d.h....

Weiter lesen ...

Achtsamkeit - Meditation als vierwöchiges Trainingsprogramm

Oliver Petersen hat ein vierwöchiges Trainingsprogramm für Achtsamkeit im buddhistischen Kontext entwickelt. Es enthält kurze tägliche...

Weiter lesen ...

Die Sicht der Leerheit

Das Madhyamaka ist eine der zwei Hauptrichtungen - oder, wenn wir die Tathagatagarbha-Schule miteinschließen - eine der drei Hauptrichtungen des...

Weiter lesen ...

Über die Leerheit der Person meditieren

Das Resultat einer kraftvollen Meditation kann nur in Abhängigkeit von entsprechenden Ursachen und Umständen entstehen; es besitzt keinerlei Existenz...

Weiter lesen ...

Das Ich - eine bloße Benennung

Es gibt viele Untersuchungen darüber, was das Ich, das Selbst eigentlich ist. Schon vor dem Erscheinen des Buddha hat es zahllose Philosophien...

Weiter lesen ...
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics