Heft 108 - 1/2014

Thema: Wozu reden? - Vom Nutzen des Dialogs 

  • Editorial (PDF)
  • Vielfalt der Religionen – Konfliktherd oder Inspiration? Thubten Chodron (PDF)
  • Eigenes bewahren – Fremdes respektieren. Die Rime-Bewegung als Dialogisches Prinzip. Jürgen Manshard(PDF)
  • Den Geist schärfen – Vom Sinn und Nutzen der Debatte. Oliver Petersen (PDF)
  • „Vom Hinterfragen, Weitersuchen und Vertrauen entwickeln“ Interview mit Dzongsar Khyentse Rinpoche von Doris Wolter (PDF)
  • Freude – essenzielle Praxis, Erfahrung und Ziel im Buddhismus. Cornelia Weishaar-Günter (PDF)
  • Meditation der Freude. Oliver Petersen (PDF)
  • Operation gelungen – Patient tot? Risiko Säkularer Buddhismus. Alfred Weil (PDF)
  • „Wir brauchen den ganzen Menschen!“ Die Mind&Life-Konferenz in Berlin. Ingrid Haas (PDF)
  • Nachruf Akong Rinpoche. Thierry Dodin (PDF)
  • Religion in der Volksrepublik China – Eine historische Betrachtung. Bart Dessein (PDF)
  • Samsara in Lumbini. Thierry Dodin (PDF)
  • Demokratie im Test – Gedanken zur Meinungsvielfalt. Gabriell Hartnell (PDF)
  • Buchbesprechungen (PDF)
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics