Heft 100 - 1/2012

Themen: Mitgefühl - die Verbundenheit mit anderen stärken. Dazu ein Gespräch mit dem Dalai Lama und ein Trainingsprogramm in vier Schritten/ Hintergrundberichte zu den Selbstverbrennungen in Tibet

  • Editorial (PDF)
  • Mitgefühl üben, sich dem Leiden öffnen, Geshe Pema Samten (PDF)
  • Trainingsprogramm: Liebe und Mitgefühl in vier Schritten, Oliver Petersen (PDF)
  • Die neurowissenschaftliche Erforschung des Mitgefühls: Eine Revolution für die westliche Psychologie, Interview mit Paul Grossman von Birgit Stratmann (PDF)
  • „Mitgefühl – die Verbundheit mit anderen stärken“, Ein Gesräch mit S.H. dem Dalai Lama (PDF)
  • Die Welt auf meinen Schultern – über die Last des gelebten Mitgefühls, Klemens Ludwig und Birgit Stratmann (PDF)
  • Mitgefühl im Hospiz: mich einfühlen und trotzdem bei mir bleiben, Lisa Freund (PDF)
  • Sonderseiten: Die ersten Hefte und das Jubiläumsrätsel (PDF)
  • Die endgültige Realität erkennen, Geshe Lobsang Palden (PDF)
  • Der Tanz zwischen Erscheinung und Leerheit, Interview Tsokyni Rinpoche von Ayshen Delemen (PDF)
  • Zwischen den Zeilen gelesen: Zur Erklärung des Dalai Lama über seine Nachfolge, Robert Barnett (PDF)
  • Buchbesprechungen (PDF)
  • Leserbriefe (PDF)
  • Standpunkt: Virtuelle Realität, Michael Herm (PDF)

Artikel aus diesem Heft mit dem Schwerpunkt Mitgefühl

Meditationsanleitung in 4 Schritten zu Liebe und Mitgefühl - Metta-Meditation

Die Meditation von Liebe und Mitgefühl wird im Buddhismus systematisch geübt: angefangen bei uns selbst, über Freunde, Fremde bis hin zu schwierigen...

Weiter lesen ...
Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics