Vortrag: Wie wir die Ursachen für Glück kreieren und Leid vermeiden


Ven. Thubten Chodron


Termin: 25.04.18 | Vortrag
Zeit: Mi., 19 - ca. 21 Uhr
Ort: Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg


Warum passieren Dinge in unserem Leben wie sie es tun? Wie kreieren wir die Ursachen für ein glückliches Leben? Die buddhistische Praxis der Geistesschulung gibt uns eine Antwort darauf: Es beinhaltet das Überwinden unserer selbstsüchtigen Haltung im Austausch mit einer Haltung, die andere schätzt und liebt. Dies bewirkt gutes Karma. Ven. Thubten Chodron wird ein Kommentar des großen, tibetischen Werks, "Das Rad der scharfen Waffen", präsentieren, welches uns klar und praxisnah aufzeigt, wie wir die Ursachen von Beklemmung, Angst und Depression eliminieren, und wie wir die Ursachen für die freudige Befreiung für uns selber und alle anderen generieren.


Seminar-Nr.: 1804-HH-02
Beitrag: 15 € | 11 € (Ermäßigung)

Anmeldebogen (PDF)

Weitere Infos zur Anmeldung