ACHTUNG: Vortrag und Retreat mit Thubten Chodron finden nicht statt!

ACHTUNG; aus terminlichen Gründen abgesagt! Der am 24.04.19 geplante Vortrag sowie das Retreat (25.-28.04.) müssen leider auf einen Termin in 2020 verschoben werden! Zur Fertigstellung eines Buchprojektes mit S.H. Dalai Lama musste die geplante Europa-Tour verschoben werden.

Über einen neuen Termin werden wir rechtzeitig informieren!

Alternativ wird es einen wunderbaren Kurs mit Sönam Chökyi zum Thema "Die drei Juwelen und die Zuflucht" geben. Hier gibt es nähere Informationen.

 

Ven. Thubten Chodron (mit Übersetzung ins Deutsche)


Termin: 24.04.19 | Vortrag
Zeit:      Mi. 19 - ca. 20.30 Uhr

Ort:       Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg


Essen als spirituelle Praxis: Weisheit aus der buddhistischen Tradition, die du zu Hause verwenden kannst. Jeder Aspekt unserer täglichen Aktivitäten kann ein Teil der spirituellen Praxis sein, wenn sie mit Mitgefühl getan wird – und dieser kompakte Leitfaden bietet Weisheit aus der buddhistischen Tradition, wie das Essen achtsam sowohl den Geist als auch den Körper nähren kann. Thubten Chodron, Äbtissin der Abtei Sravasti Abbey Washington, zeigt uns, dass das Essen und die damit verbundenen Aktivitäten – Zubereitung von Essen, Anbieten und Konsumieren und späteres Aufräumen – zum Erwachen und zu größerer Güte und Fürsorge für andere beitragen können.

 


Seminar-Nr.: 1904-HH-03
Beitrag: 15 € | 11 €
(Ermäßigung)
Auch ohne Anmeldung an der Tageskasse

Anmeldebogen (PDF)

Weitere Infos zur Anmeldung

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics