Segensinitiation Sarasvatī

 

Geshe Pema SamtenÜbersetzung: Frank Dick


Termin: 18.05.19 | 1 Termin
Zeit:      Sa., 14 - ca. 16 Uhr
Ort:       Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg

 

Nicht nur im Hinduismus wird Sarasvatī verehrt, sondern ebenso im Jainismus und Buddhismus. Im Buddhismus gilt sie als Göttin der Gelehrsamkeit und Unterweisung und als Frau des Bodhisattva Mañjuśrī, dem Bodhisattva der Weisheit. In Japan ist sie eine der sieben Glücksgötter. Hinweis: Da die Praxis zum Kriyatrantra gehört, sollte auf ‚schwarze Nahrung‘ wie Fleisch, Eier, Zwiebeln usw. verzichtet werden. Voraussetzung: Verständnis und Erfahrungen bezüglich des allgemeinen Mahāyānapfades.

 


Seminar-Nr.: 1905-HH-01
Beitrag: 30 € | 22,50 € (Ermäßigung) | 15 € (Mitglieder)


Anmeldebogen (PDF)

Weitere Infos zur Anmeldung

 

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics