Neujahrs-Segensinitiation Avalokiteśvara (4-armig)

Kriya-Tantra
 

Geshe Pema Samten, Übersetzung: Frank Dick

 

Termine: 01.01.20 | 1 Termin
Zeit:        Mi., 14 - ca. 17 Uhr 
Ort:         Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg

 

Zum Start ins neue Jahr wird Geshe Pema Samten auf Wunsch eines Schülers hin eine Segensinitiation in den 4-armigen Avalokiteśvara geben. Avalokiteśvara ist die Verkörperung des Mitgefühls aller Buddhas. Die Meditation über ihn und die Rezitation seines Mantras haben die Kraft, unseren Geist liebevoll zu machen und ihn von schlechten Anlagen der Vergangenheit zu läutern. Da diese Einweihung aus dem Kriyatantra stammt, sollte man davor keine schwarze Nahrung zu sich nehmen, d.h. kein Fleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Eier, Alkohol usw. Die Initiation ist mit dem nehmen des Bodhisattva-Gelübdes verbunden.

 

Voraussetzung: Verständnis und Erfahrungen bezüglich des allgemeinen Mahāyāna-Pfades

 

Ohne Anmeldung
Beitrag: 30 € | 22,50 € (Ermäßigung) | 15 € (Mitglieder)

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics