Initiation Lomakyönma (Parnashawari) — Die „In-Blätter-Gekleidete“

Geshe Pema SamtenÜbersetzung: Frank Dick

Achtung, bei dieser reinen Vor-Ort-Veranstaltung gibt es sehr begrenzte Plätze. Bitte melden Sie sich unbeding an. Wir nehmen die Anmeldungen nach dem chronologischen Eingang entgegen.


Termin: 19.07.20
Zeit:      So. 14 - 16.30 Uhr

Ort:       Tibetisches Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, 22147 Hamburg

 

Khen Rinpoche wird an diesem Tag eine Segensinitiation in die Gottheit Lomakyönma (Parnashawari) geben. Die „In-Blätter-Gekleidete“ Göttin gilt als Ausstrahlung der Ursprünglichen Weisheit der Buddhas. Es heißt, dass Meditationen in Verbindung mit ihr und das Rezitieren ihres Mantra eine große Kraft haben, Hindernisse zu beseitigen. Insbesondere wird ihre Praxis zum Befrieden von Epidemien durchgeführt. Die Initiation in Lomakyönma (Parnashawari) geht mit dem Nehmen des Bodhisattvagelübdes einher. Die Teilnehmenden sollten neben ihrem Vertrauen zum Tantra auch bereits Kenntnisse und Erfahrungen mit den grundlegenden Mahāyānaübungen aufweisen.

 

Hinweis: Da die Praxis zum Kriyatantra gehört, sollte vorher auf „schwarze Nahrung“ wie Fleisch, Fisch, Eier, Knoblauch und Zwiebeln verzichtet werden.


Seminar-Nr.: 2007-HH-02
Beitrag: 30 € | 22,50 € (Ermäßigung) | 15 € (Mitglieder)

 

Anmeldebogen (PDF)

Weitere Infos zur Anmeldung

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics