Cittamaṇitārā-Klausur mit Feuerpuja

 

Geshe Pema SamtenÜbersetzung: Oliver Petersen


Termin:   11. - 20.10.20 | 9 Tage
Zeit:        So. (18 Uhr) - Di. (ca. 13 Uhr)
Ort:         Semkye Ling, Buddhistisches Meditationshaus des Tibetischen Zentrums e.V., Lünzener Str. 4, 29640 Schneverdingen

 

Tārā ist die schnelle Befreierin und verkörpert das aktive Mitgefühl des erleuchteten Geistes. Ihre Verkörperung im Höchsten Yoga-Tantra ist Cittamaṇitārā. Geshe Pema Samten wird bei der Klausur Erklärungen zur Cittamaṇitārā geben, wobei die gemeinsame Praxis nicht zu kurz kommen wird. So bietet diese Klausur auch die Möglichkeit, die eigene Cittamaṇitārā-Praxis zu intensivieren.

 

Voraussetzung: Erhalt einer Cittamaṇitārā-Initiation, wie sie am Sa. 10.10.20 im Tibetischen Zentrum gegeben wird.

 

Seminar-Nr.: 2010-SL-01

  • Beitrag: 300 € | 225 € (Ermäßigung) | 225 € (Mitglieder)
  • Übernachtung und Verpflegung: 
  •    342 € Mehrbettzimmer,                                                 
       441 € Doppelzimmer,
       447 € Einzelzimmer

 

Anmeldebogen (PDF)

Gästeinformationen (An- und Abreise, Hausregeln, externe Übernachtungsmöglichkeiten etc.)

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics