Botanika-Vortrag: Die Vier Freunde der Harmonie

 

Geshe Pema Samten, Übersetzung: Frank Dick


Termin: 06.08.19 | Vortrag
Zeit:      Di., 19 — ca. 21 Uhr
Ort:       Botanika Bremen

 

Freundschaften spielen im Buddhismus eine wichtige Rolle in der spirituellen Entwicklung. Das Bild der Vier Freunde – Elefant, Affe, Hase und Rebhuhn – symbolisiert nach einer Vorgeburtsgeschichte des Buddha eine harmonische Freundschaft, die auf heilsamem Handeln und Respekt der jüngeren vor den älteren spirituellen Freunden basiert. Geshe Pema Samten erläutert die Geschichte der Vier Freunde und er klärt dabei, woran man gute Freunde erkennt.

 

Ohne Anmeldung
Beitrag: 5€

Wir verwenden auf dieser Seite Google Analytics