Ehrenamtliche/r Expertin/e in beratender Tätigkeit für die Sanierung und die Einrichtung einer Seminarküche gesucht


In unserem Meditationshaus finden regelmäßig Seminare statt, in welchen die buddhistische Praxis angewendet und vertieft wird.  Im Jahr versorgen wir viele hundert Seminarteilnehmende mit Frühstück, Mittag- und Abendessen. Durchschnittlich sind dies 40-50 Personen pro Seminar.

 

Für die Sanierung der Küche in unserem Meditationshaus in der Lüneburger Heide suchen wir eine Küchenexpertin/ einen Küchenexperten. Du bist Gastronom mit viel Erfahrung (Du hast Ahnung von rechtlichen Vorschriften und Kenntnisse über die technischen Voraussetzungen.)? Dann freuen wir uns, wenn du uns beratend bei der Einrichtung der neuen Küche zur Seite stehst.

 

Es wäre super, wenn du uns bei der Planung, in der Phase des Baus sowie während der Aufstellung der Einrichtung unterstützt. Wenn dein prüfender Blick vor Ort in der Küche 3-4 Mal rüber schaut, wäre das großartig.

 

Die Planung beginnt bereits im Januar. Ab Februar schauen wir uns nach den ersten Einrichtungsgegenständen (Herd, Kühlschrank, Edelstahlschränke, …) um.

 

Melde dich gerne zeitnah, sodass du dir im Dezember in unserem Meditationshaus Semkye Ling in der Lüneburger Heide die Küchenräume anschauen kannst.

Schicke uns gerne eine Mail an: ehrenamt[at]tibet.de
Nenne uns darin gerne deine Erfahrung im Einrichten von Küchen.
Oder rufe uns an unter: 040/64492207

 

Wir freuen uns auf dich!
Dein Team des Tibetischen Zentrums e.V.

 

November 2017